VELTE Stuckgeschäft und Edelputz GmbH & Co. KG

Firmengeschichte

Seit 1997 führt der Stukkateurmeister Michael Velte die Firma Velte Stuckgeschäft und Edelputz GmbH & Co. KG.
Unter seiner Führung werden die mineralischen Edelputze aus dem eigenen Mischwerk konsequent weiterentwickelt und stetig verbessert. Einen wichtigen Schwerpunkt nimmt, wie schon bei seinem Vater, die regelmäßige Ausbildung von Stukkateuren ein.

Zunehmend gefragt werden die Leistungen der Firma im Bereich Wärmedämmung und Energieberatung, denn als geprüfter Gebäudeenergieberater ist Michael Velte ein erfahrener Fachmann, der bei vielen Kunden gefragt ist.

Heute bietet das Leistunsspektrum der Velte Stuckgeschäft und Edelputz GmbH & Co. KG. ein umfassendes Sortiment an Produkten und Dienstleistungen, die sich ständig an aktuelle Kundenwünsche und Marktanforderungen anpassen.

Artur Velte, der seine Meisterprüfung im Jahr 1959 abgelegt hat und seitdem als Teilhaber in der Firma tätig ist, übernimmt im Jahr 1966 die Firma Velte und Klein und firmiert von nun an unter dem Namen Velte Stuckgeschäft und Edelputz GmbH.

Unter seiner Leitung wird das Edelputzmischwerk aufgebaut und die Ausbildung von Stukkateuren in der Firma etabliert.

Heinrich Velte und Herrmann Klein gründen im Jahr 1947 gemeinsam die Firma Velte und Klein.

In den Nachkriegsjahren gibt es für das Unternehmen viel zu tun und schon bald hat sich die Qualität und sorgfältige Ausführung aller Arbeiten der Firma bei den Kunden durchgesetzt.

Akzente setzen mit Stuckarbeiten

Verlustquellen finden: Thermografie

Edelputze aus eigener Produktion!

© 2010-2018 Velte Stuckgeschäft und Edelputz GmbH & Co.KG